AH-News: NEU: Spielerportraits - "Lieblingsstürmer" und "Spezi" +++ Neue Bilder: VfR - Maxhütte
  • Saisonabschluss 2017

  • AH-Fest 2017

  • Zwischenbilanz

  • Sommerfest 2017

  • Ein Jahr mit Hoffnung?

 

   

0

:

3

TV Barbing
  VfR Regensburg   -   TV Barbing

Barbing verdient sich die Punkte!

RB - 30.06.2017 - 8. Spieltag

Trotz Mannschaftsfoto und sehr guter Aufstellung entführte der Gast aus Barbing vor allem aufgrund der 2. Hälfte verdient die 3 Punkte aus Regensburg. Der Gastgeber hingegen ziert nun als Letzter das Tabellenende.

Alles passte für den VfR zum Beginn der Begegnung, wo Teamchef Jobst auf 15 Mann zurückgreifen konnte. Das Spiel begann auf beiden Seiten abwartend, wobei der VfR durch Ogner alleine vor Greipl scheiterte. Auch beim zweiten Mal war der Gästeschlussmann Endstation für Ogner. Der TVB der bis dato nur mit einem Kopfball durch Imlohn auf sich aufmerksam machte, hätte auch mit einem doppelten Doppelpass im VfR-Strafraum und den entstandenen Pfostentreffer in Führung gehen können. Für den VfR der in der 1. Halbzeit ein Chancenplus verzeichnete kam es dann bitter. Auch Cadirci scheiterte freistehend an Greipl und bekam kurze Zeit später den 0:1 Pausenstand serviert. Ein langer flacher Ball durch die Abwehr, der TV-Spieler lief allen davon, umspielte er auch noch VfR-Torwart Bauer Ro. und schob ein. Hier konnte man noch von einer schmeichelhaften Führung sprechen. Anders in Hälfte Zwei.

Hier hatte der Gastgeber nur eine große Möglichkeit zu verbuchen, als Cadirci eine Kopfballvorlage von Ogner aus 5 Metern nicht mehr per Kopf drücken konnte. Anders der Gast der mit dem 0:2 dem VfR in jeglicher Hinsicht den Zahn zog und von da an kaum noch Gegenwehr hatte. Ein Duplikat wie beim 0:1 zeigte sich dafür verantwortlich. In der 2. Hälfte sahen die Zuschauer eine schwache Partie, die der TV Barbing völlig unter Kontrolle hatte und mit dem 0:3, zum dritten Mal die gleiche Aktion, den Schlussstrich setzte.

Fazit: Nach diesem Spiel sind viele Fragen offen, denn verlieren kann man, aber ohne Gegenwehr ist das nicht der VfR

VfR – Aufstellung: Bauer Ro., Rößner, Cadirci, Qreini, Oremek, Akkaya, Köhler, Falter, Steinhelfer, Colmaz, Ogner, Perkins, Ertopuz, Eder, Akar

VfR – Treffer: 

Altersdurchschnitt: 42,4 Jahre

Termine

DEC
26

JAN
3
03.01.2018
Grübl, Andreas

JAN
13
13.01.2018
Bauer, Robert

JAN
28

Anmelden



Zugriffe

54323
HeuteHeute36
Dieser MonatDieser Monat749
Angemeldete Benutzer 0
Gäste 22