0

:

2

  FC Viehhausen - VfR Regensburg

VfR mit guter Generalprobe!

10.04.2015 - Vorbereitungsspiel

Im Freundschaftsspiel gegen die SG Viehhausen/Sinzing auf dem Sportgelände in Sinzing zeigte die VfR-AH für ihr erstes Spiel 2015 eine durchaus gute Leistung und ging mit 2:0 verdient als Sieger vom Platz.

Bei sehr warmen Frühlingstemperaturen hatte der Gast aus Regensburg mit Aufstellungssorgen zu kämpfen und wurde von Headcoach Jobst hervorragend eingestellt auf diese Partie. 13 Mann konnte der VfR trotzdem stellen und diese taten wieder ihr Bestmöglichstes.In der Anfangsphase sah man auf beiden Seiten viele Unkonzentriertheiten die von der gut gestaffelten VfR-Mannschaft immer kompensiert wurden.Keine nennenswerte Möglichkeit in Hälfte eins hatte der Gastgeber zu verzeichnen. Der VfR wiederrum hatte durch Kopf, Altunay und Köhler ihre Chancen nicht erfolgreich abschließen. Somit ging man mit 0:0 in die Pause.

 

Nach dem Pausenwasser wirkte der VfR organisierter und bekam auch Luftoberheit. Das spiegelte sich auch in Tormöglichkeiten nieder. Die erste große Möglichkeit nutzte Gerneth im Nachschuß aus 5 Metern zur verdienten 1:0 – Führung. Den letztendlichen Endstand zum 2:0 besorgte Fürst aus 6 Meter in Teamarbeit mit Reier, als beide hierzu zur Doppelgrätsche ansetzten. Eine nennenswerte Tormöglichkeit besaß der Gastgeber, aber Zollner rettete hier mit einem „Monstertackling“ aus 10 Metern, und verhinderte den bis dato sehr schmeichelhaften Ausgleichstreffer.Bezeichnenderweise für die Ausbaufähige Chancenverwertung war das 3malige Aluminium treffen in der Schlußminute.

 

Fazit: Zufriedenstellender Auftakt, der mit den Rückkehrern und besserer Chancenverwertung auf einen guten Saisonstart hoffen läßt.

 

VfR – Aufstellung: Bauer Ro., Rößner, Zollner, Qreini, Fürst, Köhler, Bauer Ra., Reier, Kopf, Graf, Altunay,Gerneth, Schießl

VfR – Treffer: Gerneth, Fürst

Vorlagen: Altunay (2)

Gelbe Karten: keine

Betreuer: Jobst P., Schwimmbeck

Altersdurchschnitt: 45,3 Jahre